Lipödem

Häufig werden bei Lipödem oder Cellulite völlig falsche Ansätze in deren Behandlung angelegt. Dabei kann dem Arzt generell kein Vorwurf gemacht werden, denn er muss durch ausprobieren herausfinden, auf was Lipödem beim jeweiligen Patienten am Besten anschlägt. Im weiteren Verlauf der Behandlung wird der Arzt dann konkret analysieren können, ob es sich tatsächlich um Lipödem handelt oder doch eher um Cellulite.

Was bedeutet Lipödem?

Ein Lipödem ist eine schmerzhafte Schwellung. Die Haut schwillt unregelmäßig an. In der Regel tritt ein Lipödem an Oberschenkeln von Frauen auf. Anfänglich klagen Betroffene über müde Beine und abendlich auftretende Schwellungen. Im weiteren Fortschreiten der Krankheit können dann die bekannten Reiterhosen entstehen. Viele Ärzte raten dann eine Diät an, doch wenn diese nicht den Erfolg bringt, zeigt dies deutlich, dass es sich um Lipödeme handeln könnte. Dabei ist wichtig zu beachten, dass weder viel Sport noch großartige Diäten bei Lipödemen Erfolg versprechen. Einzig und alleine eine speziell erarbeitet Therapie kann helfen, das Lipödem einzudämmen.

Behandlungsmethoden des Lipödem

Wichtig bei der Behandlung eines Lipödems ist, dass der Lymphabfluss angeregt wird. Dies erreicht man unter anderem mit einer so genannten Vakuummassage. Dabei wird eine spezielle Massagetechnik angewandt, welche in Verbindung mit einer Kompressionsbehandlung steht. Ähnlich wie bei Kompressionsstrümpfen ist hier der Erfolg vielversprechend. Auch manuelle Behandlungen, wie Lymphmassagen und technische Elemente, wie endermologische Verfahren können helfen, das Lipödem zu minimieren. Regelmäßig sollten Betroffene zur Lymphdrainage gehen, damit die Lymphflüssigkeit abfließen kann.

Ein Lipödem darf nur mit dem Schlüssellochverfahren wegoperiert werden. Dieses Verfahren dürfen nur Ärzte mit spezieller Ausbildung durchführen. Der Grund für dieses Verfahren ist, dass der Lymphknoten verletzt werden könnte und es zu einem Lymphödem kommen kann. Sehr wenig Schönheitschirurgen und Kliniken haben sich auf dieses minimalinvasive Verfahren in Deutschland spezialisiert. Es werden jedoch von Spezialisten immer wieder gute Kureinrichtung im Schwarzwald oder in der Nähe von Rheinsberg empfohlen, welche mit den oben genannten Methoden gute Ergebnisse erzielen und sich hervorragend um die Patienten kümmern. Weiter Informationen hierzu, erhalten Sie auch in einem guten Kosmetikstudio.